Julia Freudenberg
macht Geflüchteten Mut

Schriftgröße:

+

| Mehr Kontrast

28. Februar 2017
Autorin: Julia Freudenberg


 

Nach langjähriger Erfahrung in der Wirtschaft bin ich davon überzeugt, dass die berufliche Integration der geflüchteten Menschen einen entscheidenden Beitrag zum wirklichen „hier ankommen“ darstellt. Über die Kontakte und das tagtägliche Sprechen-Müssen werden Ängste und Vorbehalte auf beiden Seiten bestmöglich überwunden. Auch die emotionale Bedeutung von Arbeit, also nicht mehr „Bittsteller“ sein zu müssen, ist enorm.

Deshalb haben wir ein Projekt ins Leben gerufen, welches mit Ehrenamtlichen Lebensläufe als „ersten Schritt Richtung Arbeitsmarkt“ mit Geflüchteten in deren Unterkünften schreibt. Und das machen wir: Wir gehen mit 10-15 Engagierten zu den Menschen, schreiben Lebensläufe, machen Bewerbungsbilder und informieren über Wert und Notwendigkeit von Arbeit hier in Deutschland.

Es macht viel Freude zu sehen, wie positiv diese Initiative sowohl von Geflüchteten, als auch von Unterkunftsbetreibern und Behörden aufgenommen wird. Wir wollen damit Mut zu machen! Es gibt in Hamburg so viele großartige Angebote, man muss sie nur kennen. Mit dem Bündnis der Hamburger Flüchtlingsinitiativen (BHFI) haben wir ein Netzwerk geschaffen, durch welches der Austausch verbessert wird und wir (hoffentlich) unser Lebenslaufprojekt in Kooperation mit Hanseatic Help und anderen Engagierten wirklich groß machen können. Wir freuen uns über weitere Unterstützung: melden Sie sich gern unter Beruf@bhfi.de.

Teile diesen Beitrag auf

Kommentare

Ja, ich bin damit einverstanden, dass mitdirgehtmehr.hamburg die oben angegebenen Daten speichert, um Ihr Kommentar auf der Webseite zeigen zu können. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht und dient nur der Verwaltung und Sicherheit. Sie können die Daten jederzeit aus unseren Systemen löschen lassen. Schicken Sie dazu eine E-Mail an engagement@basfi.hamburg.de. Mehr Infos finden Sie in unseren Datenschutz-Bestimmungen.*

*Pflichtangabe

Noch keine Kommentare vorhanden. Erstelle den ersten …

vorheriges Bild nächstes Bild schließen

Navigation

Wir verwenden Cookies, damit die Nutzung dieser Website einfacher ist.

Einverstanden

Mehr Infos