Daniel Schneider mischt mit der
ev. Jugend in Barmbek-Dulsberg
alkoholfreie Cocktails in JiMs Bars

Schriftgröße:

+

| Mehr Kontrast

10. Dezember 2018
Autor: Daniel Schneider


 

Mein Name ist Daniel Schneider, ich bin 23 Jahre alt. Ich komme aus Hamburg, um genauer zu sein aus dem schönen Stadtteil Barmbek. Seit meiner Konfirmation 2010 engagiere ich mich in der Jugendarbeit. Im Laufe der Zeit bin ich mehr und mehr in Aufgaben rein gewachsen, wobei ich auch nach und nach mehr Verantwortung übernommen habe. Ich gestalte den Jugendtreff, die Arbeit mit Konfirmanden, Fahrten u.v.m. Zuletzt wurde ich in den Kirchengemeinderat als jüngstes Mitglied und in den Regionalen Jugendausschuss gewählt.

2016 kam das Projekt JiM's Bar hinzu, das Projekt steht für „Jugendschutz im Mittelpunkt“. Ich habe zusammen mit vielen anderen TeamerInnen der Ev. Jugend Barmbek-Dulsberg eine Ausbildung als Barkeeper absolviert. Mittlerweile sind wir 20 ausgebildete TeamerInnen bei JiM's Bar.

Wir shaken alkoholfreie Cocktails auf Gemeinde- oder Stadtteilfesten für andere Jugendliche und Erwachsene und kommen ins Gespräch, warum wir gerade alkoholfreie Cocktails shaken. Zum einen sind sie sehr lecker und man kann Spaß und Gemeinschaft erleben auch ohne Alkohol. Das Projekt ist gemeinnützig, fördert den Kinder- und Jugendschutz vor Ort und wir gestalten es selbst!

Ich engagiere mich bei uns in der Jugendarbeit, weil es eine sinnvolle Aufgabe ist und ich sowohl meine Freizeit gestalte und andere Jugendliche unterstütze. Und das dabei entstehende Wir-Gefühl bei uns in der Teamergruppe, ist beachtlich. Ich kann beobachten wie wir bei der stetigen Zusammenarbeit enger zusammen wachsen und zu einem eingespielten routinierten Team werden. Dadurch können wir uns aufeinander verlassen und ich merke, wie wichtig unser gemeinsames Tun in der ehrenamtlichen Arbeit eigentlich ist. Den Wert des Teams darf man nie außer Acht lassen.

Teile diesen Beitrag auf

Kommentare

Ja, ich bin damit einverstanden, dass mitdirgehtmehr.hamburg die oben angegebenen Daten speichert, um Ihr Kommentar auf der Webseite zeigen zu können. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht und dient nur der Verwaltung und Sicherheit. Sie können die Daten jederzeit aus unseren Systemen löschen lassen. Schicken Sie dazu eine E-Mail an engagement@basfi.hamburg.de. Mehr Infos finden Sie in unseren Datenschutz-Bestimmungen.*

*Pflichtangabe

Noch keine Kommentare vorhanden. Erstelle den ersten …

vorheriges Bild nächstes Bild schließen

Navigation

Wir verwenden Cookies, damit die Nutzung dieser Website einfacher ist.

Einverstanden

Mehr Infos