Schriftgröße:

+

| Mehr Kontrast

Engagement-Blog


Seniorinnen und Senioren

12. September 2017 |
Autor: Die Redaktion

Silvia Becker und Carmen Krüger – Kochkurse für Geringverdiener

Mit dir bzw. euch geht mehr, Carmen Krüger und Silvia Becker! Die Hamburger Tafel e.V. ist in aller Munde wegen der Verteilung von Lebensmittel. Das ist aber nicht alles… Zusammen mit Mook wat e.V. organisiert die Hamburger Tafel vier Mal jährlich einen Kochkurs für Menschen mit geringem Einkommen, die das Kochen noch nie gelernt oder schon wieder verlernt haben. Die Teilnehmer sollen … Mehr


Menschen mit Migrationshintergrund

8. September 2017 |
Autor: Die Redaktion

Milli Antolagic – Wenn Engagement durch den Magen geht

Mit 16 Jahren kam Milli A. 1972 aus dem ehemaligen Jugoslawien nach Deutschland. Ihr Mann war bereits 2 Jahre zuvor nach Hamburg gekommen. 1973 bekam die Familie Zuwachs. Seit 1991 ist Milli in der Mensa der TUHH beschäftigt und kennt den Betrieb nach nunmehr 26 Jahren natürlich aus dem Effeff. Ihr Engagement für die Sternenbrücke begann sie im Jahre 2001 nach einer Werbung bei Radio … Mehr


Seniorinnen und Senioren

6. September 2017 |
Autor: Die Redaktion

Werner Vogel – Engagiert sich für Kunst und Kultur

Mit einem Kommentar

1

Mein Name ist Werner Vogel, Jahrgang 1938. Ich bin Maler und Bildhauer seit meiner Jugend. 1972 begann ich, ehrenamtlich aktiv zu sein. Damals zu Beginn betätigte ich mich als Mitbegründer der Stadtteilinitiative „aktiv wohnen“ in der Neubausiedlung Mümmelmannsberg und als Mitorganisator von Stadtteil-Festen. Die bis heute bestehende Stadtteilzeitung „aktiv wohnen“ ist ein … Mehr


Menschen, die sich für Geflüchtete engagieren

26. August 2017 |
Autorin: Judith Büschleb

Judith Büschleb – Für mich sind Flüchtlinge die Experten

We.Inform ist ein Informationsprogramm für Geflüchtete und Zuwanderer. Auf der Website we-inform.de können sich Flüchtlinge und alle Menschen, die neu nach Hamburg kommen in sechs Sprachen über das Leben in Hamburg informieren. Sie finden Erklärungen zu allen relevanten Themen, wie z.B. Deutschkurse, Arbeit und Bildung, Hilfen für Familien, Freizeitangebote. Außerdem haben wir rund … Mehr


Seniorinnen und Senioren

26. August 2017 |
Autorin: Jutta John

Jutta John – Betreuung von Demenzerkrankten

Mein Name ist Jutta John. Ich bin am 01.10.1952 in Hamburg geboren. Ich engagiere mich bei der Alzheimer Gesellschaft. Begonnen hat es, als ich mir Gedanken machen musste, wie meine an Demenz erkrankte Mutter versorgt bzw. gut betreut werden konnte. Wie der Zufall es wollte, habe ich im Wandsbeker Boten das Angebot der Alzheimer Gesellschaft gelesen. Ich habe an einer Schulung für … Mehr


Weitere Blogbeiträge laden


#mitdirgehtmehr
Hashtag suchen


Bildergalerie