Schriftgröße:

+

| Mehr Kontrast

Engagement-Blog


Jugendliche

1. November 2017 |
Autorin: Saskia Bornkessel

Saskia Bornkessel – „Jugend leitet Jugend“

Bei uns im Pfadfinder und Pfadfinderinnenbund Nord wird das Prinzip „Jugend leitet Jugend“ großgeschrieben. Somit fängt man im Alter von ca. neun Jahren bei den Pfadfindern an und ist dann fünf Jahre lang mit gleichaltrigen in einer Gruppe. Mit dieser Gruppe trifft man sich einmal die Woche zum sogenannten Heimabend und fährt einmal im Monat für ein Wochenende auf Fahrt. In den … Mehr


Erwerbslose, die sich freiwillig engagieren

1. November 2017 |
Autor: Joachim Schirmer

Joachim Schirmer – Umweltschutz als Sportvereinspräsident

Mein Name ist Joachim Schirmer. 1954 in Hamburg geboren, begeisterte ich mich schon sehr früh für Projekte, in die ich mich freiwillig mit einbringen kann, um gemeinsam mit Gleichgesinnten etwas zu bewegen und zum Positiven zu verändern. Mein besonderes Augenmerk gilt hierbei unserer Umwelt. Ich finde es sehr wichtig, diese vor allem auch im Kleinen zu pflegen und zu schützen, also … Mehr


Menschen, die sich für Geflüchtete engagieren

1. November 2017 |
Autorin: Dr. Cosima Vieth

Dr. Cosima Vieth – Frauenärztin in der “Praxis ohne Grenzen”

Ich bin Frauenärztin und arbeite ehrenamtlich in der „Praxis ohne Grenzen“. Dort werden arme Menschen, die nicht krankenversichert sind, von Fachärzten, Krankenschwestern, Laborantiinen und Hebammen medizinisch versorgt. Vor über 30 Jahren bin ich über den Deutschen Entwicklungsdienst für 3 Jahre nach Zimbabwe gegangen. Nach meiner Rückkehr wurde mir klar, dass es auch in unserer … Mehr


Seniorinnen und Senioren

1. November 2017 |
Autor: Peter Minks

Peter Minks – Singen mit Senioren

„Singen? Würde ich ja gerne, kann ich aber leider nicht!“ Falsch!!!  Denn Jeder der reden kann, kann auch singen! Und das wollten wir beweisen. (Manche müssen eben halt erst zu ihrem Glück gezwungen werden!) Seit über 6 Jahren findet daher immer am ersten Dienstag im Monat, von 18:00 – 20:00 Uhr, das „Offene Singen“ im Haus im Park (Hamburg-Bergedorf) statt. Hier treffen … Mehr


Menschen mit Migrationshintergrund

1. November 2017 |
Autor: Fathi Abou Tobul

Fathi Abu Toboul – Der Vielseitige

Im Laufe meines Lebens in Deutschland habe ich bereits häufig ehrenamtliche Tätigkeiten übernommen, u.a. Einsatz für geflüchtete Menschen in Hamburg seit 2002, Kulturdialog und Integration. Soziales Engagement: Beratung für Migranten und Flüchtlinge, besonders beim Thema häusliche Gewalt und Opferschutz. Dies beinhaltet die Betreuung, Beratung, Unterstützung sowie sozialpädagogische … Mehr


Menschen mit Behinderung

1. November 2017 |
Autorin: Andrea Breier

Andrea Breier – Hilft im Tierheim Süderstrasse

Ich engagiere mich ehrenamtlich seit März 2017 im Tierheim Süderstrass. Ich bin jeden Montag dort, von 10:30 bis 15:00 Uhr. Ich bin im Kleintiergehege tätig. Dort sind kranke und ganz junge Kaninchen. Ich säubere die Käfige und die Gänge des Kleintiergeheges, damit es dort sauber ist. Ab und zu wasche ich auch die Näpfe und Trinktaschen der Tiere aus. Wenn ein Kaninchen aus dem … Mehr


Seniorinnen und Senioren

12. September 2017 |
Autor: Die Redaktion

Silvia Becker und Carmen Krüger – Kochkurse für Geringverdiener

Mit dir bzw. euch geht mehr, Carmen Krüger und Silvia Becker! Die Hamburger Tafel e.V. ist in aller Munde wegen der Verteilung von Lebensmittel. Das ist aber nicht alles… Zusammen mit Mook wat e.V. organisiert die Hamburger Tafel vier Mal jährlich einen Kochkurs für Menschen mit geringem Einkommen, die das Kochen noch nie gelernt oder schon wieder verlernt haben. Die Teilnehmer sollen … Mehr


Menschen mit Migrationshintergrund

8. September 2017 |
Autor: Die Redaktion

Milli Antolagic – Wenn Engagement durch den Magen geht

Mit 16 Jahren kam Milli A. 1972 aus dem ehemaligen Jugoslawien nach Deutschland. Ihr Mann war bereits 2 Jahre zuvor nach Hamburg gekommen. 1973 bekam die Familie Zuwachs. Seit 1991 ist Milli in der Mensa der TUHH beschäftigt und kennt den Betrieb nach nunmehr 26 Jahren natürlich aus dem Effeff. Ihr Engagement für die Sternenbrücke begann sie im Jahre 2001 nach einer Werbung bei Radio … Mehr


Seniorinnen und Senioren

6. September 2017 |
Autor: Die Redaktion

Werner Vogel – Engagiert sich für Kunst und Kultur

Mit einem Kommentar

1

Mein Name ist Werner Vogel, Jahrgang 1938. Ich bin Maler und Bildhauer seit meiner Jugend. 1972 begann ich, ehrenamtlich aktiv zu sein. Damals zu Beginn betätigte ich mich als Mitbegründer der Stadtteilinitiative „aktiv wohnen“ in der Neubausiedlung Mümmelmannsberg und als Mitorganisator von Stadtteil-Festen. Die bis heute bestehende Stadtteilzeitung „aktiv wohnen“ ist ein … Mehr


Menschen, die sich für Geflüchtete engagieren

26. August 2017 |
Autorin: Judith Büschleb

Judith Büschleb – Für mich sind Flüchtlinge die Experten

We.Inform ist ein Informationsprogramm für Geflüchtete und Zuwanderer. Auf der Website we-inform.de können sich Flüchtlinge und alle Menschen, die neu nach Hamburg kommen in sechs Sprachen über das Leben in Hamburg informieren. Sie finden Erklärungen zu allen relevanten Themen, wie z.B. Deutschkurse, Arbeit und Bildung, Hilfen für Familien, Freizeitangebote. Außerdem haben wir rund … Mehr


Seniorinnen und Senioren

26. August 2017 |
Autorin: Jutta John

Jutta John – Betreuung von Demenzerkrankten

Mein Name ist Jutta John. Ich bin am 01.10.1952 in Hamburg geboren. Ich engagiere mich bei der Alzheimer Gesellschaft. Begonnen hat es, als ich mir Gedanken machen musste, wie meine an Demenz erkrankte Mutter versorgt bzw. gut betreut werden konnte. Wie der Zufall es wollte, habe ich im Wandsbeker Boten das Angebot der Alzheimer Gesellschaft gelesen. Ich habe an einer Schulung für … Mehr


Jugendliche

26. August 2017 |
Autor: Mete Can Odabasi

Mete Can Odabasi – Mit ihm geht’s aufs Meer

Im Rahmen eines Schulaustausches in Hamburgs Partnerstadt Dar es Salaam (Tansania) habe ich Jugendliche aus einem anderen Teil der Welt kennenlernen dürfen. Ich persönlich habe viel von diesen Erfahrungen profitiert. Gleichzeitig war dieser Austausch Ausgangspunkt für mein Engagement bei MitOst Hamburg. Gemeinsam mit einigen Freunden begann alles mit einer verrückten Idee und einem … Mehr


Erwerbslose, die sich freiwillig engagieren

26. August 2017 |
Autor: Hassan Sattarian

Hassan Sattarian – Gab 18.000 Stunden Deutschunterricht

Mein Name ist Hassan Sattarian. Ich bin 1950 in Ghom im Iran geboren. 1973 kam ich für mein Studium nach Deutschland, zuerst nach Neumünster. Später studierte ich dann an der Fachhochschule Hamburg und schloss diese als Diplom-Ingenieur im Bauingenieurwesen ab. Ich beherrsche die Sprachen Deutsch, Persisch und Spanisch und ich habe Grundkenntnisse in Türkisch und Englisch. Meine … Mehr


Menschen mit Behinderung

26. August 2017 |
Autor: Jurand Daszkowski

Jurand Daszkowski – Viel hilft doch viel

Mein Name ist Jurand Daszkowski. Ich bin in Danzig (Polen) geboren und 60 Jahre alt. In Polen habe ich 1982 ein Medizinstudium  abgeschlossen und kurz als Assistenzarzt gearbeitet. Seit 1984 lebe ich in Deutschland. Hier habe ich aus ausländerrechtlichen Gründen viele Jahre keine Berufserlaubnis als Arzt bekommen und deshalb als Pflegekraft, überwiegend im Altenhilfebereich, gearbeitet. … Mehr


Menschen mit Migrationshintergrund

26. August 2017 |
Autorin: Dounia El Korchi-Buchert

Dounia El Korchi-Buchert – Hilft Menschen mit Freude

Wieso investierst du so viel Zeit? Woher nimmst du die Nerven? Wie kommst du mit dem Leid dieser Menschen klar? Was hast du davon, diese Arbeit zu machen? So ganz umsonst? Das sind Fragen, die man oft gestellt bekommt, wenn man so arbeitet, wie ich es tue. Ich bin mit 21 Jahren nach Deutschland gezogen und habe meine Diplomarbeit in Mikrobiologie geschrieben. Ich habe mich auch lange … Mehr


Weitere Blogbeiträge laden


#mitdirgehtmehr
Hashtag suchen


Bildergalerie